Was können wir für Sie tun?
09561 / 8630-0

vw_nutzfahrzeuge_skoda_audi

Räderwechsel

 

Unsere Räderpakete mit Einlagerung

BASISPAKET Wechseln, Waschen und Einlagern ab 48,00 €

STANDARDPAKET Wechseln, Waschen, Wuchten und Einlagern ab 68,00 €

KOMFORTPAKET Wechseln, Waschen, Wuchten, Einlagern und Stickstoffbefüllung ab 72,00 €

Unsere Räderpakete ohne Einlagerung

BASISPAKET Wechseln ab 21,00 €

STANDARDPAKET Wechseln und Waschen ab 30,00 €

KOMFORTPAKET Wechseln, Waschen und Wuchten ab 42,00 €

PREMIUMPAKET Wechseln, Waschen, Wuchten und Stickstoffbefüllung ab 45,00 €

Wann die Reifen wechseln?

Alter
Da der Gummi mit der Zeit spröde und hart wird, sollte der Reifen nach 6 – 7 Jahren gewechselt werden, auch wenn die Mindestprofiltiefe noch nicht erreicht ist.

Abnutzung
Beträgt die gesetzlich vorgeschriebene Mindestprofiltiefe eines Reifen weniger als 1,6 Millimetern sollte ein Reifenwechsel vorgenommen werden. Generell sollten Sie schon vor der Mindestprofiltiefe wechseln um negativen Fahreingeschaften vorzubeugen.

Beschädigung
Ist der Reifen beschädigt muss dieser gewechselt werden. Beule, Risse und Gegenstände die im Reifen stecken sind ein klares Zeichen für einen Reifenwechsel.

Räderwechsel Winter-/Sommerreifen
Allgemeine Faustregel „Von O bis O“ – Oktober bis Ostern. Im Oktober sollten Sie einen Termin für die Montage der Winterreifen ausmachen, zur Osterzeit können Sie wieder Ihre Sommerreifen montieren. Aber Achtung: Herrschen schon früher winterliche Temperaturen sind Sie gesetzlich verpflichtet rechtzeitig auf Winterreifen umzusteigen.